Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband

Adresse:

ÖGKV
Wilhelminenstraße 91/IIe
1160 Wien

Homepage:

www.oegkv.at

E-Mail:

office@oegkv.at

Bundesvorstand:

Der BUNDESVORSTAND besteht aus:

  • 1. den Präsidiumsmitgliedern,
  • 2. den weiteren gewählten ordentlichen Mitgliedern
  • 3. den Vorsitzenden oder stv. Vorsitzenden der regionalen/überregionalen Zweigvereine
  • 4. den Vorsitzenden oder stv. Vorsitzenden der überregionalen fachspezifischen Arbeitsgemeinschaften

Mehr dazu finden Sie in den Statuten (pdf) unter § 15 - § 20.

Das Präsidium:

  • Ursula Frohner, Präsidentin
  • Mag. Marianne Raiger, 1. Vizepräsidentin
  • Katrin Stimnicker, 2. Vizepräsidentin
  • Franz Wartbichler, Finanzreferent
  • Horst Muhr, Stellvertr. Finanzreferent
  • Leopold Weißengruber, MSc, Schriftführer

Weitere gewählte Mitglieder des Bundesvorstandes:

  • Walter Böhm
  • Renate Jentschke, BA, MAS
  • Albert Kristler, Stellvertr. Schriftführer
  • Maria Kulmer
  • Brigitte Lagler, MSc
  • Franziska Perhab

Revisoren:

  • Manfred Aigner
  • Eva Rosinsky

Ersatzrevisoren:

  • Christa Benedek
  • Robert Em, MSc

Der Erweiterte Bundesvorstand:

  • Rudolf Tanzberger, Landesvorsitzender Niederösterreich
  • Peter Fleissner, Landesvorsitzender Salzburg
  • Cäcilia Petek, Landesvorsitzende Steiermark
  • Manfred Neurauter, Landesvorsitzender Tirol
  • Edith Brandtner, Vorsitzende ARGE Endoskopie
  • Anna Peterseil, Vorsitzende ARGE Pflege im OP
  • Walpurga Seitz, Vorsitzende ARGE PflegedirektorInnen
  • Maria Theresia Radl, Vorsitzende ARGE Pflegedienstleitungen für stationäre geriatrische Einrichtungen
  • Helga Schiner, Vorsitzende ARGE Praxisanleitung
  • Mag. Marianne Kriegl, Vorsitzende ARGE DirektorInnen von Schulen für GuK
  • Martina Tossmann, Vorsitzende der ARGE Freiberufliche Pflege
  • Elisabeth Krinzinger, Vorsitzende ARGE Pflege bei Multipler Sklerose
  • Andrea Steiger, Vorsitzende Netzwerk Qualitätsmanagement
  • MMag. Dr. Elisabeth Rappold, Vorsitzende Gesellschaft der Pflegewissenschaft

Vertreter in der ÖPK:

Ursula Frohner
Mag. Marianne Kriegl

Leits├Ątze:

  • Der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband ist der unabhängige nationale Berufsverband für alle in der Gesundheits- und Krankenpflege tätigen Personen. Er vertritt ihre Interessen national und international.
  • Der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband ist kompetent für die Definition der Pflege und die Festlegung der Pflegephilosophie; für berufspolitische Belange; für Beratung; für Aus-, Fort -und Weiterbildung, für Forschung und Qualitätssicherung in der Pflege.
  • Der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband ist gemeinnützig und arbeitet nach dem Prinzip der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit. Er finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Erträgen aus Bildungsveranstaltungen und Einnahmen aus sonstigen Leistungen.
  • Die Basis unserer Zusammenarbeit ist Zielorientierung, Regelbewusstsein und Regeltreue, gegenseitige Wertschätzung, Ehrlichkeit und Offenheit.
  • Unsere Mitglieder sollen sich angenommen fühlen. Für ihre Anregungen aber auch Kritik sind wir offen, ohne unsere Position unkritisch aufzugeben.